Rohstoffe und Aktivismus: Worum geht es und was kann ich beeinflussen?

Was steckt alles in deinem Handy und was machen Banken und Versicherungen mit deinem Spar- und Vorsorgekonto? Wir gehen gemeinsam der Frage nach, welche Rohstoffe in unseren Elektronikgütern stecken und weshalb diese oft attraktive Anlagen für Spekulationen sind. 

Kursziele:

  • Einblick in den Rohstoffbedarf am Beispiel Handy
  • Einblick in Lieferketten und deren Umweltrelevanz erkennen
  • Handlungsperspektiven beim Konsum von Gebrauchsgütern
  • Spar- und Vorsorgegelder nachhaltig anlegen (fossil-free.ch)
  • Einführung „Wie kann ich eine eigene Divestment-Kampagne aufbauen?“

KursleiterInnen: Alexandra & André

Voraussetzungen: Interesse an globalen Zusammenhängen

Geeignet für:  Erwachsene, Jugendliche

Bemerkungen:

  • Kurs wird nur durchgeführt, wenn mindestens 5 TeilnehmerInnen bestätigt sind.
  • Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.
  • Wird bei jedem Wetter durchgeführt.
  • Gute Schuhe und ans Wetter angepasste Bekleidung.